Radsporttraining ab Tatenberger Schleuse

(
Repeats jede Woche im April, Mai, Juni, Juli, August, September jeden Dienstag bis zum Die Sep 19 2017 .
04.04.2017 - 18:00 - 20:00) (11.04.2017 - 18:00 - 20:00) (18.04.2017 - 18:00 - 20:00) (25.04.2017 - 18:00 - 20:00) (02.05.2017 - 18:00 - 20:00) (09.05.2017 - 18:00 - 20:00) (16.05.2017 - 18:00 - 20:00) (23.05.2017 - 18:00 - 20:00) (30.05.2017 - 18:00 - 20:00) (06.06.2017 - 18:00 - 20:00) (13.06.2017 - 18:00 - 20:00) (20.06.2017 - 18:00 - 20:00) (27.06.2017 - 18:00 - 20:00) (04.07.2017 - 18:00 - 20:00) (11.07.2017 - 18:00 - 20:00) (18.07.2017 - 18:00 - 20:00) (25.07.2017 - 18:00 - 20:00) (01.08.2017 - 18:00 - 20:00) (08.08.2017 - 18:00 - 20:00) (15.08.2017 - 18:00 - 20:00) (22.08.2017 - 18:00 - 20:00) (29.08.2017 - 18:00 - 20:00) (05.09.2017 - 18:00 - 20:00) (12.09.2017 - 18:00 - 20:00) (19.09.2017 - 18:00 - 20:00)

Veranstaltungsinfo: 

Nach Absprache am Start, nach Lust und Laune Einkehr in Voigt's Gasthaus

 

 

Details(Ort): 

Parkpatz bei der Tatenberger Schleuse

Javascript is required to view this map.

Runde durch die Vier- und Marschlande, südlich der Elbe, durch den Hafen etc. Streckenlänge ca. 50-80km. Strecke wird vor Ort festgelegt. Im Normalfall Tour bis Altengamme und zurück. 

Die Tour führen Thomas Lichthardt und Dierk Nethling        

Nähere Infos unter 0176/63468639 oder dierk.nethling@endspurt-hamburg.de

Witterungsbedingte Absagen bis 09:00 Uhr am Trainingstag.

 

 

Die letzten Trainingstermine für dieses Jahr sind beendet. Jochen hat neben Thomas und  mir regelmäßig mittrainiert. Beim vorletzten Training hatten wir überraschend Besuch von Heiner, der lange nicht mehr dabei war. Diesmal aber mit Motorunterstützung. Wenn das mal nicht einreisst! 

Es ist mit dem Handy gar nicht so einfach, mit schnell gebastelter "Flaschenhalterung" einen festen Stand hinzukriegen!

Von links: Der 1., Heiner, Jochen, Thomas            Ende August: Überraschend treffen wir Frank auf seinem Heimweg. Ist mit uns noch ein Stück                                                                                                       gefahren. Danke an die Fotografin!