Verband

Der RV Endspurt und der Verbandstrainer

Der Radsportverband Hamburg beschäftigt seit etwa 2 Jahren einen Landesverbandstrainer als Vollzeitkraft. Die Bezahlung erfolgte aus den Rücklagen des Verbandes, die demnächst aufgebraucht sein werden. Wie soll es also mit der Trainerstelle und insbesondere mit der Jugendarbeit weitergehen? Dazu äußert sich Alexander Böker (Jugendleiter RVH) im folgenden Brief an den RV Endspurt. Ende November ist eine RVH-Präsidiumssitzung, vorher will ich mich zum Thema nicht öffentlich äußern. Der Brief wurde redaktionell leicht überarbeitet. (Burkhard

 

Critical Mass und Korso-Fahren

Vorgestern war Reformationstag. Am Tag vor Allerheiligen 1517, hat Martin Luther 95 Thesen an die Tür genagelt. Lange her. Heute hätte er wahrscheinlich Twitter oder Facebook genutzt. So wie mit den Kommunikationskanälen, geht es auch mit dem Feiertag. Wird amerikanisiert, umfirmiert und zum Geschäft gemacht. Nennt sich jetzt Halloween.  Außerdem war der letzte Freitag im Monat, Critical Mass (CM), der Tag der Hamburger Radfahrer. Man (frau natürlich auch) begibt sich auf die Straße, zeigt sich und zeigt auch Flagge für eine andere Gewichtung im Straßenverkehr.

Aus der Endspurt-Perspektive

Jahreshauptversammlung unseres Landesverbandes / 26.02.2011

Für ein Bild wählt man Ausschnitt und Perspektive. Daraus  ergibt sich dann die Botschaft.  Anderseits gibt es Bildtheoretiker, die behaupten, das Bild entsteht im Kopf.  Also: “Denkt Euch den Rest selber!“  
Inhalt abgleichen