Zeven

26.11.2016 Poldercross in Zeven

Ein Cross-Weltcup Rennen hat es schon lange nicht mehr in Deutschland gegeben. Am 26. November war es so weit. Eine Autostunde südlich von Hamburg, kurz vor Bremen, gab es den Poldercross in Zeven. Deutsche StarterInnen waren dabei, auch aus Hamburger Vereinen. Da muss man hin, gucken und fotografieren. Und das habe ich gemacht und auch einige Bekannte getroffen. Wer weiß, wann sich wieder die Gelegenheit ergibt, ein Crossrennen in Zeven zu fotografieren wink.    

Inhalt abgleichen