Wertungskarten 2018 - Ergebnisse (aktualisiert)

Liebe RTF-Fahrerinnen und -Fahrer,

die Saison war am 15.10.2018 vorbei und wer eine Wertungskarte hatte, konnte diese mir schicken.
Hier das Ergebnis:

Gesamtwertung

Endspurt-Nachwuchs (U13) - Ergebnisse 2018

In der RTF-Gesamtwertung 2018 für alle Jugendklassen des Radsport-Landesverbandes Hamburg wurde Fabian wie auch im letzten Jahr Erster.

Beim Specialized Cup 2018 wurde Fabian Gesamtzweiter und Kellen Gesamtdritter in der Klasse U13.
Das ist doch ein Super-Erfolg für unseren Vereinsnachwuchs!
Alle Gesamt-Ergebnisse der Rennserie hier.

Vereins Historie (21): Rudi Bode


Wolfgang Wallach, der Rudi Bode als Vereinsvorsitzenden und Mentor persönlich kannte, erzählte anlässlich der Veranstaltung zum 100. Geburtstag von Rudi Bode von seinen Erinnerungen und Recherchen.
Bilder und Auszüge des Vortrags findet ihr unten als s.g. Anhang:
 

Topangebot für neue Mitglieder

Wer jetzt beim RV Endspurt eintritt, bekommt nach Ablauf des ersten Jahres einen Gutschein über die Hälfte des Vereinsbeitrages ausgezahlt.
(Für Erwachsene wären das 36, für Familienmitglieder 11 oder für Jugendliche 16 Euro)!
Den Gutschein bleibt nur dann gültig, wenn man mindestens ein zweites Jahr im Verein bleibt.
Das Vereinsbeitrittsformular kann man hier herunterladen.

Stadtpark Triathlon


Nach dem Einzelzeitfahren in der City Nord am Freitag Abend, einem Sieg beim Radrennen "Rund an der Beke" am Samstag startet Noa am Sonntag im Endspurt-Trikot beim Stadtpark Triathlon und belegte Platz 2 bei der Jugend B.

Gemeinsames Abfahren der Permanente "Vierlande Tour" am 30. Mai 2019

Da ja die RTF am 30.5. in Winsen/Luhe ausfällt (Info) bietet es sich an, diesen Tag zu nutzen, um eine unserer Permanenten abzufahren. 
Wir treffen uns daher am Startort der Vierlande-Permanente (Star-Tankstelle, Brennerhof 6, 21113 HH-Tatenberg) am Donnerstag, den 30.5.2018 um 12 Uhr.
Gäste sind herzlich willkommen.

Gemeinsames Abfahren Rund Hamburg 16.6.2018

Wir wollen am Samstag, den 16. Juni unsere Veranstaltung (am 14.07.2018) vorher noch einmal selbst abfahren.
Treffpunkt ist am Alsterdorfer Markt, Alte Küche um 9 Uhr.
Gäste sind herzlich willkommen.

Reisebericht: "Ein Wochenende in Berlin"

2018.05.04-06 Berlinwochenende

 

Wir fahren ja schon seit vielen Jahren zum Radfahren nach Berlin, zu den Charlottenburgern. Zur Fahrt im geschlossenen Verband durch Berlin. Und wie ich erfahren hatte, freuen sich die beteiligten Polizisten der Motorradstaffel sehr darauf., als Abwechslung zu den eher langweiligen Begleittouren schwarzer Limousinen offizieller Staatsgäste! Kann man sich gar nicht vorstellen!

Norddeutsche Meisterschaften 5/6. Mai: Erfolgreich für unseren Radsport-Nachwuchs


 
Bei den norddeutschen Meisterschaften erreichte unser Nachwuchs ausgezeichnete Platzierungen:
Beim Zeitfahren am Samstag wurden in der Gesamtwertung Fabian 7. und Kellen 10., für die Hamburger Meisterschaft bedeutete das Platz 2 und 3.
(Alle Ergebnisse der norddeutschen Meisterschaften im Einzelzeitfahren hier.)

Deutsche Meisterschaften im Duathlon: Noa unter den Top Ten

Mit der schnellsten Radzeit erkämpfte er sich den 6. Platz
Die Distanzen für die Jugend B: 2,5 km Laufen – 10 km Rad – 1 km Laufen
Der Start an dieser DM kam für den Rennradfahrer, der zwischenzeitlich für die RGH fährt, so:

Inhalt abgleichen